Zitate zum Thema “Zitate”

Die meisten Menschen sind andere Menschen. Ihre Gedanken sind die Meinungen anderer, ihre Leben Nachahmungen, ihre Leidenschaften nur Zitate

Oscar Wilde in De Profundis

Der irische Schriftsteller Oscar Wilde verbrachte die Jahre 1895 bis 1897 wegen Unzucht (damals galt Homosexualität als Gesetzesbruch) in Haft. De Profundis ist ein Brief, den er während seiner Gefängnis-Zeit an seinen Liebhaber Alfred Douglas gerichtet, verfasste. 1905, fünf Jahre nach Oscar Wildes Tod, wurde der umfangreiche Brief als Buch verlegt und schildert die Qualen eines gebrochenen Künstlers. Dennoch war Oscar Wilde stets davon überzeugt, das richtige Leben zu führen. Denn es war ein selbstbestimmtes Leben, und keine Nachahmung.

Oscar Wildes De profundis bei Amazon ansehen

Traue keinem Zitat, das du nicht selber aus dem Zusammenhang gerissen hast

Wer hat das gesagt? »

Die Wirklichkeit erschließt sich am einfachsten zitatenweise

Wer hat das gesagt? »

Zitate sind Denkmäler für Gedanken

Wer hat das gesagt? »