Das Schönste an Tokio ist McDonald’s. Das Schönste an Stockholm ist McDonald’s. Das Schönste an Florenz ist McDonald’s. Peking und Leningrad haben noch nichts Schönes

Andy Warhol in Die Philosophie des Andy Warhol von A bis B und zurück

Seitdem Andy Warhol seine Gedanken über Schönheit für die Autobiographie Die Philosophie des Andy Warhol von A bis B und zurück niederschrieb (1975), hat sich die Welt verändert. Leningrad heißt jetzt Sankt Petersburg. Sankt Petersburg hat jetzt McDonald’s. Sankt Petersburg ist jetzt also schön. Oder?

Die Philosophie des Andy Warhol von A bis B und zurück bei Amazon ansehen