Nichts fasziniert Frauen mehr als ein Mann, der begriffen hat, dass Schuhe nicht gekauft werden, um sie zu tragen

Harald Schmidt in Focus (6. Dezember 2010)

Der Late Night Talker Harald Schmidt schreibt in seiner Focus-Kolumne über das Shoppen. Für Frauen bedeutet Shoppen etwa, sich von ihren (unbewussten) Wünschen treiben zu lassen. Also beispielsweise „losgehen, um Schuhe für dieses Matschwetter zu suchen und mit einer Stehlampe nach Hause zu kommen.“ Daraus kann im Grunde nur resultieren, dass Frauen mehr Schuhe besitzen als sie tragen können.  Harald Schmidts neueste Kolumnen sind in dem Buch Sex ist dem Jakobsweg sein Genitiv versammelt.

Werbung: Sex ist dem Jakobsweg sein Genitiv ist bei Amazon erhältlich

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.