Die beste Regierung ist die, welche am wenigsten regiert

Henry David Thoreau in Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Was ist wichtiger: das Gesetz eines Staates oder das Gewissen seiner Bürger? Dieser Frage geht der amerikanische Schriftsteller und Philosoph Henry David Thoreau in seiner Schrift Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat aus dem Jahr 1849 nach. Er konstatiert dabei, dass jeder Bürger das Recht, ja sogar die Pflicht habe, gegen das Gesetz zu verstoßen, sofern er dabei seinen moralischen Prinzipien folge. Überhaupt habe der Staat sich weitestgehend aus dem Leben seiner Bürger rauszuhalten, so Thoreau.

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat bei Amazon ansehen

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.