Der Rest ist Schweigen

William Shakespeare in Hamlet

“Der Rest ist Schweigen” sind die letzten Worte des sterbenden Hamlets in Shakespeares gleichnamiger Tragödie. Hamlet hat es geschafft, die seinem ermordeten Vater geschworene Rache auszuüben: in einem Duell gelingt es ihm, seinen Onkel Claudius und dessen Helfer Laertes zu töten. Doch der Preis ist hoch: Hamlet wird bei dem Duell selbst tödlich verletzt. Nachdem die gesamte Führungsriege ableben musste, fällt das Königreich Dänemark auch noch in die Hände der norwegischen Erzrivalen. Die Tragödie ist komplett.

Hamlet bei Amazon ansehen

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.