Es ist besser, seine Taten zu bereuen als sein Nichtstun

Paul Arden in Egal, was du denkst, denk das Gegenteil

In seinem Buch Egal, was du denkst, denk das Gegenteil macht der Werbe-Guru und Autor Paul Arden deutlich, warum tätig zu sein wertvoller ist als nichts zu tun. Eine Idee kann sich nämlich nur dann als gut erweisen, wenn sie verwirklicht wurde. Und wenn eine Idee sich als schlecht erweist, dann liegt es erstens häufig nicht an der Idee selbst, sondern an ihrer Wahrnehmung. Außerdem kann man sie dann auch verbessern. Eine nicht realisierte Idee kann man auch nicht verbessern.

Werbung: Egal, was du denkst, denk das Gegenteil ist bei Amazon erhältlich

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.