Ein Sommernachtstraum Zitate:

Gut gebrüllt, Löwe!

William Shakespeare in Ein Sommernachtstraum

Diese geflügelten Worte stammen aus Shakespeares Komödie Ein Sommernachtstraum und werden oft halb im Scherz verwendet, um Anerkennung für eine treffende oder lautstarke Aussage zu zollen. In Shakespeares Stück fallen sie im letzten Akt als Theseus, Herzog von Athen, und seine Untertanen ein schlecht gespieltes Theaterstück zu sehen bekommen, und sich über die Leistung der Darsteller lustig machen. So ruft der Athener Demetrius, als auf der Bühne ein Löwe brüllt, ironisch „Gut gebrüllt, Löwe!“.

Ein Sommernachtstraum bei Amazon ansehen