Aus dem sozialistischen „Helden der Arbeit“ ist der kapitalistische „Mitarbeiter des Monats“ geworden

Reinhard K. Sprenger in Die Entscheidung liegt bei dir!

In Die Entscheidung liegt bei dir! plädiert der Philosoph und Management-Berater Reinhard K. Sprenger für die Abschaffung des Lobs am Arbeitsplatz. Denn Lob, beispielsweise in der Form einer Auszeichnung zum „Mitarbeiter des Monats“, funktioniert nach dem Zuckerbrot-und-Peitsche-Prinzip. Wer gute Arbeit lobt, bestraft entsprechend schlechte Arbeit. Ein weiteres Argument: Wer Lob braucht ist nicht in der Lage, sich selbst für die Arbeit zu motivieren.

Werbung: Die Entscheidung liegt bei dir! ist bei Amazon erhältlich

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.