Kunst sagt immer die Wahrheit. Selbst dann, wenn sie lügt

Craig Schwartz (John Cusack) in Being John Malkovich

Puppenspiel ist hohe Kunst, davon ist der Puppenspieler Craig Schwartz (John Cusack) in dem Film Being John Malkovich (1999) überzeugt. Leider sieht es seine Umwelt anders und Schwartz leidet an Erfolglosigkeit. Seine Kunst wird erst gewürdigt, als er durch eine seltsame Bürotür Zugang zu John Malkovichs Kopf findet. Immer wieder nistet sich Schwartz im Kopf des bekannten Schauspielers ein und nötigt ihn schließlich dazu Puppenspieler zu werden. Auf einmal wird seine Kunst vom Publikum anerkannt, auch wenn nicht alles an ihr der Wahrheit entspricht.

Werbung: Being John Malkovich ist bei Amazon erhältlich

Zitat kommentieren

Pflichtangabe.

Pflichtangabe. Wird nicht veröffentlicht.